Psychotherapie Bad Kreuznach Dr. Dagmar Kerwer

Methodik

 

Im tiefenpsychologischen Gespräch lernt der Patient sich auf dem Hintergrund seiner persönlichen Lebensgeschichte zu sehen und zu verstehen.

 

In der Arbeit mit dem “Inneren Kind“ kann der Mensch Kontakt finden zu seinen Gefühlen und lernen mit ihnen besser umzugehen. Damit erlangt er Zugang zu seinen Ressourcen und erwirbt die Fähigkeit, neue Entscheidungen für sein Leben heute zu treffen.

 

Drei Kinder

 

Da ich den Menschen im systemischen Zusammenhang seiner Herkunftsfamilie sehe, geht es mir immer auch um die Aussöhnung mit dem Familiensystem und seinen Mitgliedern. Dies geschieht durch Familien- und Systemaufstellungen în Aufstellungsseminaren, in fokussierten Aufstellungen im Laufe der Therapiegruppen und mit Hilfe von Schablonenaufstellungen in der Einzeltherapie.

 

Menschen mit traumatischen Störungen, d.h. Erlebnissen, durch die ihre körperliche und seelische Integrität verletzt wurde ( Missbrauch, Vergewaltigung, Misshandlung, Unfall u.v.m.), erfahren eine spezielle Behandlung mit dem traumatherapeutischen Ansatz nach Reddemann (PITT) und mit EMDR.

 

Als ärztliche Psychotherapeutin bringe ich meine medizinische Ausbildung ein und lege Wert auf die Abklärung psychosomatischer Erkrankungen. Dem Zusammenspiel von Körper und Seele sowie dessen Störung schenke ich besondere Beachtung.

 

Siehe auch: Trauma