Psychotherapie Bad Kreuznach Dr. Dagmar Kerwer
Home Über mich Die Praxis Die Behandlung Konzept Methodik Kostenübernahme Trauma Aufstellungen Kontakt Links Literatur Impressum Datenschutz

Kostenübernahme

 

In meiner Praxis wird die Behandlung von den meisten privaten Krankenkassen, sowie der Beihilfe nach Antrag übernommen. Außerdem können Selbstzahler behandelt werden. Die Kosten richten sich nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und können erfragt werden. Es wird regelmäßig ein privater Behandlungsvertrag schriftlich geschlossen.

Eine allegemeine Kassenzulassung für gesetzlich versicherte Patienten besteht jetzt nicht mehr.

 

Weg in die Behandlung:

Privatversicherte Patienten müssen ihren Vertrag einsehen, um herauszufinden, ob Psychotherapie versichert ist und unter welchen Bedingungen ihre Versicherung die Kosten übernimmt. Die Kosten für die ersten Probesitzungen werden in der Regel von allen Kassen übernommen. Ausnahme bilden Verträge mit Privatkassen, in denen Psychotherapie generell ausgeschlossen ist.

Von der Beihilfe für Beamte werden 5 Probesitzungen übernommen. Danach muss jede weiterführende Behandlung beantragt und durch ein Gutachten begründet werden.

 

Die Aufstellungsseminare sind keine Kassenleistung und müssen privat bezahlt werden.